Wandoberflächen

Die Gestaltung der Wandoberfläche soll sowohl ästhetisch wie funktional überzeugen. Ihre Wandoberfläche dient als Membran, die vielfältigen Anforderungen gerecht werden soll: Sie soll den Luft- und Feuchteausgleich herstellen, darf sich elektrostatisch nicht aufladen und soll ein stilvolles und zugleich wohnliches Ambiente schaffen.

 

Diese inneren Werte sind uns wichtig, wenn wir über lebendigen Glanz, das Farbenspiel der hochwertigen Rohstoffe oder über die edel matte Schönheit von Oberflächen sprechen. Natürlich sind unsere Materialien immer schadstofffrei und eignen sich für die Renovierung genauso gut wie für den Neubau.