OSB

Die Bezeichnung Oriented Strand Board bezeichnet die mehrlagige Schichtung von Nadelholzspänen in kreuzweiser Anordnung unter Einsatz von Leim. Durch diesen Aufbau erreichen OSB-Platten deutlich höhere Festigkeitswerte als herkömmliche Spanverlegeplatten. Einsatzbereiche finden OSB Platten als konstruktive Platte sowohl in Böden, Wänden als auch in Decken.

 

Wir von BAUKRAFT achten bei der Auswahl unserer Lieferanten auf einen möglichst geringen, formaldehydfreien Leimanteil und auf beschränken uns auf Hersteller, deren Produkte einen nicht störenden Eigengeruch aufweisen.

 

Wegen ihrer dekorativen Oberfläche wird diese Platte oft auch sichtbar als Fußboden oder Wandverkleidung eingesetzt. Die von uns angebotenen Platten haben aus diesem Grund eine geschliffene Oberfläche und sind passgenau. Die schönste Oberfläche erzielen Sie durch die Behandlung mit farblosen oder auch farbigen Naturölen.

EUROSTRAND® OSB/4 & OSB/3 sind kunstharzgebundene, dreischichtig aufgebaute Flachpressplatten aus speziell ausgerichteten Strands (Mikrofurniere) gemäß bauaufsichtlicher Zulassung Z-9.1-566 des Deutschen Instituts für Bautechnik (DIBt).