Schafwolle Dämmung

Seit Jahrtausenden wird Schafwolle vom Menschen zum Wärmen genutzt, in Form von Kleidung aber auch zur Dämmung von Behausungen.

Dort kann es überall zur Verwendung kommen: in Dach, Decke, Wand, Boden und Fassade.

 

Schafwolle vereint viele Vorteile in einem Produkt:

  • Wärmedämmung mit hervorragenden Werten
  • Luftreinigung: reduziert den CO2-Gehalt der Raumluft und bindet Formaldehyd
  • Feuchtigkeitsregulierung
  • Schallschutz durch hochbiegeweiche Wollfaser
  • Brandschutz durch natürlich hohen Flammpunkt
  • leichte und angenehme Verarbeitung der weichen Fasern
  • niedriger Energiebedarf bei der Herstellung
  • Nachwachsend, und zwar rund um die Uhr
  • Vollständig biologisch abbaubar

 

Somit ist Schafwolle ein zu 100% nachhaltiger Dämmstoff.

 

Wir arbeiten mit den Firmen ISOLENA, ALCHIMEA und WOOLIN zusammen.

 

Gerne errechnen und bestellen wir die von Ihnen benötigte Menge.