FIBOPHON Schallschutzschüttung der Körnung 0-2 mm ist die Blähtonschüttung mit dem etwas höheren Gewicht.

 

Dadurch gewährleistet sie einen besonders guten Schallschutz. Aufbauten mit einem Trittschallverbesserungsmaß bis zu 35 dB sind möglich. Sofort nach dem Ausbringen ist die FIBOPHON Schallschutzschüttung lagestabil; der geprüfte Nachverdichtungsgrad beträgt - selbst bei erhöhter Drucklast von 3,5kN/m² - nur maximal 1,3 %. Bei einer Schütthöhe von 40 mm bedeutet dies eine Verdichtung von noch nicht einmal 0,5 mm.

 

Durch die besonderen Korneigenschaften der FIBOPHON Schallschutzschüttung ist sie extrem belastbar und eignet sich durch die einfache und flexible Handhabung hervorragend als Schüttung unter Fußböden mit hohen Verkehrslasten.

Die FIBOPHON Schallschutzschüttung kann als systemunabhängige Ergänzung für Fußbodenverlegeplatten und Estrichelemente beliebiger Art und aller Hersteller eingesetzt werden.

 

50l / Sack